Aktuelles

Training für sensible und überreizte Hundeseelchen

 

Hier möchte ich gezielt auf sensible und sehr unruhige Hunde eingehen, die extrem auf Außenreize reagieren. 
Wir brauchen das Vertrauen unserer Hunde, damit eine Bindung entstehen kann, worauf wir alles andere aufbauen. 
Es wird in entspannter Atmosphäre und ab vom ganzen Alltagsstress trainiert. 
Es werden höchstens 4 Hund & Mensch Teams in einer Gruppe sein.

 

Anfängerkurs

 

In diesem Kurs, wird der Grundgehorsam erlernt, den jeder für einen sicheren Umgang mit seinem Hund im Alltag benötigt. Gleichzeitig dient der Kurs zur Vorbereitung auf den Hundeführerschein.

Wir trainieren an verschiedenen Orten.

 

Welpenkurs

 

Jeder Welpe von der ca. 8. – 20. Lebenswoche, ist hier herzlich willkommen.

Da die Kleinen in der Welpenzeit sehr schnell lernen, sollten wir ihnen gerade in dieser Zeit, viele verschiedene Dinge vermitteln. ...
Wir trainieren an unterschiedlichen Orten, damit die Welpen umweltsicher werden. Wichtig ist es, den Welpen behutsam an die Dinge heran zu führen.

Auch das spielen mit gleichaltrigen Welpen, verschiedenster Rassen, ist sehr wichtig für eine positive soziale Entwicklung.

Um Anmeldung wird gebeten, da die Teilnehmeranzahl begrenzt ist.

 

Tricktraining

In dieser Gruppe, werden wir verschiedene Tricks erarbeiten. Hier werde ich natürlich auch eure Wünsche berücksichtigen.

Longierarbeit 
Eine prima Auslastung für Körper und Kopf Eures Hundes. Während Euer Hund auf Distanz im Kreis um Euch herum läuft, gebt Ihr verschiedene Kommandos (wie Richtungswechsel, Tempo, Sitz/Platz) und laßt ihn auch über Hindernisse laufen/springen. Euer Hund lernt besser auf Distanz auf Euch zu achten, was sich auf jeden Fall im Freilauf bemerkbar machen wird.

Einzelstunde, oder auch für 30 Minuten buchbar.

 

Dummyarbeit

 

Frisbee

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jessica Krause